Zwei Vize-Saarlandmeistertitel

Die DLRG Gersweiler war mit 3 Mannschaften und 4 Einzelschwimmern bei der Saarlandlandmeisterschaft der Rettungsschwimmer,  die vom 30. -31.5.2015 im Freibad Saarlouis Steinrausch ausgerichtet wurde,  vertreten

Bei stabilen, wenn auch etwas kühlem Wetter war der Nachwuchs war mit großem Einsatz dabei und belegte in der Altersklasse 12 männlich mit den Schwimmern Justus Kriesamer, Luisa Muskalla, Simon Schöneich und Fabian Neufeld den 5. Platz. Lea Reinheimer, Valerie Schwaller, Annika Blau und Jana-Caterina Kasper erreichten in der gleichen Altersklasse weiblich die gleiche Platzierung.  In der offenen Altersklasse wurde die männliche Mannschaft mit den Schwimmern Till Speicher, Joshua Schmitt, Michel Marmurowicz und Moritz Speicher Vize-Saarlandmeister.

Bei den Einzelmeisterschaften sicherte sich Jana-Caterina Kasper im Feld der 14 besten saarländischen Rettungsschwimmerinnen der jüngsten Altersklasse (bis 10 Jahre) mit deutlichem Abstand den 2. Platz und damit die Vize-Saarlandmeisterschaft. Fabian Neufeld kam in der gleichen Alterklasse auf den 10. Platz. Annika Blau kam leider aufgrund von Strafpunkten nur auf den 12. Platz. Moritz Speicher erschwamm sich in der Königsklasse, der offenen Altersklasse,  den 4. Platz.

Trainer Till Speicher war sehr zufrieden mit den Leistungen seiner Schützlinge, von denen viele zum ersten Mal an einem Wettkampf teilnahmen. Aber jetzt haben sie Blut geleckt und alle wollen zum nächsten Rettungswettkampf  im Juli in Eisenberg.

Bilder Landesmeisterschaft